Über mich

Mein Bild
Ein fröhliches Hallo und ein herzliches Willkommen auf meinem Blog... hier könnt ihr in Ruhe schauen und stöbern... und wenn Euch meine Seite gefällt dann lasst doch einfach einen lieben Kommentar da...ich würd mich freuen!!!

Sonntag, 4. Oktober 2015

Wenn man lang nix hört...wirds endlich gut!!!

Ja, ich bin wieder da!
Ich weiß, ich hab lang nix von mir hören lassen, aber es gab so viele Dinge im echten Leben, die gewuppt werden wollten....also gab´s hier ungewollt ne kleine große Pause.
Aber heute nun ein kleiner Bericht vom Anfang des letzten Monats, als ich zu einem Workshop mit Marti Michell fahren durfte.
Ich hab Maja dann noch mitgenommen, warum soll auch jeder einzeln fahren, ist ja Quatsch!
Wir kamen recht entspannt und zeitig in Kassel an, verstauten unsere Sachen im zugewiesenen Raum....(nicht gleich vorne, Maja...lass uns den zweiten Tisch nehmen) und ließen uns erstmal das Frühstück im Hotel schmecken.
Wieder oben im Raum saßen wir dann plötzlich doch am ersten Tisch, hatte Marti Michell doch einfach den Anfangstisch entwendet
Marti Michell ist für mich eine sehr charismatische Frau, sprüht vor Begeisterung und besitzt seeehr viel Witz und Humor. Sie stellte ihre Schablonen vor, jede für sich mit tollen Beispielen.
Ich kann nur sagen, der Tag war vollgestopft mit INPUT, ich hab dann abends, völlig erschlagen von dem tollen Tag, erstmal ne Bestellung aufgegeben....
Und hier nun die ersten Versuche... ich hab mich als Erstes an Storm at Sea gewagt (wollt ich eh noch nähen).
Und auch nur Reste genommen, man muss ja erstmal schauen ob´s klappt.
Und JA es hat geklappt !!!
Das Zuschneiden mit der neuen Technik macht einfach nur Spaß, geht schnell, bringt super wenig Verschnitt und passt einfach.
EINFACH GENIAL
Ich werde die Schablonen auf jeden Fall weiter nutzen, ab privat, beim Verkauf (ab sofort) oder in den Kursen.
Super durchdacht und toll zu kombinieren.
Aber jetzt genug gequatscht...ich lass jetzt Bilder sprechen

erstmal die Teilchen auslegen
das geht schon mal gut
ein Block fertig gelegt
...oder mit schwarzer Mitte?
es passt einfach perfekt!
PERFEKT!
4 in Kette genäht
und so schnell
10 Min. für 4 Stück
schon genäht an der Design-Wand
hier mit schwarzer Mitte
beide zusammen
Sieht doch schon aus wie Storm at sea, oder?

Ein kompletter Block in einer Stunde, ohne nachmessen, schnippeln und Co.
Ich find´s genial!

Kommentare:

  1. Hey, hallo, willkommen zurück im Bloggerland. Schön wieder von dir zu lesen. Und dann auch noch so ein tolles Projekt.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen
  2. Das hört sich sehr toll an! Was sind das denn für Schablonen? Kannst Du die bitte mal zeigen. :D
    Habe letztens bei einem Mini-Retreat eine Version gesehen, bei dem man schon fertig geschnittene Stoffe kaufen konnte - auch sehr schön, aber natürlich sehr eingeschränkt in der Stoffauswahl.
    LG, Rike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Rike,
      hab dann mal die Bilder der Schablonen mit eingefügt...
      LG
      Guni

      Löschen
  3. Hey Guni,
    schön wieder von Dir zu lesen. Mit den tollen Schablonen hast Du ja einen tollen Wiedereintritt ins Bloggerland hingelegt. "Storm at See" wollte ich auch immer schon mal machen, aber diese blöde zuschneiderei...... Bringst Du die Schablonen nach Plön mit...? Dann können wir alle mal anfassen... *grins*
    LG und bis Freitag
    Anke

    AntwortenLöschen